Bildungsakademie für das Schornsteinfegerhandwerk Hessen e.V.

Die Schornsteinfegerinnungen Darmstadt, Kassel und Rhein-Main unterhalten gemeinsam die Bildungsstätte des Schornsteinfegerhandwerks e.V. mit Sitz in 36179 Bebra.

Das Fachgebiet der Bildungsstätte umfasst die schulische und überbetriebliche Ausbildung für das Schornsteinfegerhandwerk, sowie Fort- und Weiterbildungsmassnahmen für das Schornsteinfegerhandwerk. Dazu zählen:

  • Meisterprüfungsvorbereitungslehrgänge
  • Qualifizierung zum Gebäudeenergieberater im Handwerk
  • Weiterbildungen zum Thema Energieeffizienz Experten (Dena, KFW….)

Der Verein ist selbstlos tätig, er verfolgt ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige Zwecke.

Von der Bildungsakademie Hessen angebotene Fortbildungen:

August 2024

28. August 2024, 9:00 - 17:00 Uhr
8-UE “Ableitbedingungen § 19 1. BImSchV

Mit Datum vom 01. Januar 2022 hat sich der §19 der 1.BImSchV und somit die Ableitbedingungen für Feuerungsanlagen geändert.

Die Anforderungen sollen in dem eintägigen Kurs mittels Software berechnet werden. Zu Beginn werden diese Anforderungen erläutert und dargestellt. Um Abweichende Höhen zu realisieren, darf von den Anforderungen nur abgewichen werden, wenn die Höhe der Austrittöffnungen für das Einzelgebäude nach Abschnitt 6.2.1 der Richtlinie VDI 3781 Blatt 4 bestimmt werden.

Lernen Sie im Lehrgang die Anforderungen sowohl handschriftlich als auch mittels Software (im Lehrgangspreis enthalten) zu berechnen und für Ihren Kunden diese Lösungen visuell darzustellen.

Oktober 2024

10. Oktober 2024 - 11. Oktober 2024, 9:00 - 17:00 Uhr
16-UE Schulung “Der Bezirksbevollmächtigte als Behörde” 10. + 11.10.2024

Der Kurs verfolgt das Ziel, die für den Bevollmächtigten immer stärker zu beachtenden verwaltungsrechtlichen Elemente in der täglichen Arbeit für den juristischen Laien verständlich darzustellen, die daraus entstehenden „Sollbruchstellen“ zu identifizieren und dem Bevollmächtigten Hilfestellung bei der Bewältigung der einzelnen Verwaltungsvorgänge zu geben. Welche Rechte stehen dem Bevollmächtigten in einem Verwaltungsverfahren (Anlassbezogene Überprüfung, Feuerstättenschau) zu und wie kann er diese gegenüber dem Eigentümer durchsetzen?
Referent: Dr. Karsten Felske, Justiziar der HWK Münster

November 2024

11. November 2024 - 13. November 2024, Ganztägig Uhr
Gebäudeenergieberater im Handwerk 2024

Die Bildungsakademie für das Schornsteinfegerhandwerk e.V. bietet aufgrund der großen Nachfrage einen weiteren Vorbereitungslehrgang zum Gebäudeenergieberater im Handwerk an. Der Lehrgang zum Gebäudeenergieberater ist mit Blick auf die Entwicklung in unserem Handwerk ein wichtiger Baustein für die Zukunft. Das Tätigkeitsfeld der Energieberatung im Bereich der Wohngebäude ist gefragter denn je. Die vielfältigen Aufgabengebiete eines Gebäudeenergieberaters führen von der Ausstellung eines Energieausweises gemäß Gebäudeenergiegesetz, über die vor Ort Beratung (individueller Sanierungsfahrplan) bis zur Baubegleitung von Fördermaßnahmen und noch vieles mehr.

Bildungsakademie

Unsere Aufgaben

Die Bildungsakademie hat die Aufgaben, Auszubildende und sonstige Angehörige des Schornsteinfegerhandwerks theoretisch und praktisch zu unterrichten und weiterzubilden, d. h., ihnen die notwendigen Fachkenntnisse sowie die erforderlichen betriebswirtschaftlichen und allgemein-theoretischen Kenntnisse zu vermitteln.

Als Dozenten stehen der Bildungsakademie neben Schornsteinfegermeistern, die sich auf ausgesuchte Fachgebiete spezialisiert haben, auch Diplom-Ingenieure und qualifizierte Fachleute aus Verbänden, Fachhochschulen, Handwerkskammern und privaten Unternehmen zur Verfügung.

Ziel ist es, den Teilnehmern der Fort- und Weiterbildungsmassnahmen Wissen und Fertigkeiten zu vermitteln, welches Sie in Ihrem Berufsalltag direkt anwenden und nutzbringend einsetzen können!

Bildungsakademie

Unser Leitbild

Die Bildungsakademie für das Schornsteinfegerhandwerk Hessen e.V. ist die Plattform der drei Schornsteinfegerinnungen in Hessen und Dienstleister in vielen Bereichen, wie Aus-, Fort- und Weiterbildung im Erwachsenen- und Auszubildendenbereich.

Wir stehen für eine nachhaltige und unabhängige Fortbildungs-, Beratungs- und Dienstleistungskompetenz für die Innungen und die angeschlossenen Betriebe in Hessen, sowie für unsere Marktpartner und alle extern Interessierten.

Qualitätsmanagement

Unsere Ziele

  1. Erhalt der Zertifizierung
  2. Ausbildung von Gebäudeenergieberatern
  3. Umbau und Renovierung der Landesfachschule
  4. Steigerung der Auslastung
  5. Umstrukturierung der Büroräume

Die Ziele im Qualitätsmanagement werden regelmäßig überwacht und kontinuierlich angepasst. Sie sind Ausgangspunkt der Verbesserungsmaßnahmen an der Arbeit und der Organisation der Bildungsakademie.

Bildungsakademie

ABGs Bildungsakademie

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Bildungsakademie für das Schornsteinfegerhandwerk in Hessen e.V.

Bildungsakademie

Satzung

Satzung für die Bildungsakademie für das Schornsteinfegerhandwerk Hessen e. V.

Verantwortlich

Impressum

Bildungsakademie für das Schornsteinfegerhandwerk Hessen e.V.
Am Sportplatz 1a
36179 Bebra Deutschland

Telefon: 06622 – 902340

E-Mail: info@livhessen.de

Gesellschaftsart: eingetragener Verein

Vertretungsberechtigter Vorstand gemäß §6 MDStV: Stephan Degenhardt
Inhaltlich verantwortlicher gemäß §6 MDStV: Stephan Degenhardt

Registergericht: Bad Hersfeld
Registernummer: VR 1443 Fall 9
Steuernummer: 036 250 513 76